Bei der Clouds Sky GmbH haben großartige Ideen die Möglichkeit, sehr schnell zu großartigen Lösungen für Menschen zu werden, die Leidenschaft in ihren Job bringen. Wir arbeiten mit den renommiertesten Unternehmen und innovativen Engineering-Teams der Branche zusammen, um hochmoderne Open-Source-Cloud-Technologien zu entwickeln. Wer sich uns anschließt, engagiert sich in Open-Source-Communities. Zudem organisieren wir in unserer Community weltweite Meetups, um uns global zu vernetzen.

Site Reliability Engineer (w/m)


Deine Aufgaben:

  • Entwicklung von Open-Source-Software für verteilte Systeme zur Verwaltung von Infrastruktur und Anwendungen durch Deployment-Automatisierung
  • Interface-Clients und Beratung zur optimalen Nutzung von Open-Source-TechnologienSupport und Monitoring neuer Plattformen und Applikationsstacks, um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden
  • Repräsentation von Clouds Sky bei Community Events
  • auf dem Laufenden bleiben bezüglich Open-Cloud-Technologien

 

Du bringst mit:

  • abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikationen
  • ausgeprägte Kenntnisse über verteilte Systeme in einer Produktionsumgebung wie Kubernetes
  • Erfahrung mit TCP-, HTTP-, DNS- und SSL-Protokollen
  • Know-How im Bereich Systemkonfigurationsmanagement mit Automatisierungswerkzeugen (Ansible, Salt)
  • Erfahrung in der Überwachung von Systemen mit Tools wie Grafana, Netsil, Prometheus
  • sicherer Umgang mit Programmier-/Skriptsprachen (Golang, Python, Perl, Java, Bash, Ruby)
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das bieten wir:

  • Gewinnbeteiligungsprogramm
  • Jobticket / Bahncard 100
  • Homeoffice / flexible Arbeitszeiten
  • Getränke und Obst
  • monatliches Team-Lunch
  • 2 Konferenztickets jährlich
  • Zertifikatstraining


Bewerben:

Interessiert? Dann sende Deine Bewerbung an [email protected]. Bei Fragen kannst du Dich an Frau Sonja Glüsenkamp, Telefon +49 221 960 28 192 wenden.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Wir verpflichten uns nach geltendem Recht alle Bewerber fair zu behandeln, unabhängig von Geschlecht, Rasse, nationaler sowie sozialer Herkunft, Alter, Behinderung, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder jeglichen anderen ungesetzlichen Kriterien.